Utah

Utah ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Hauptstadt Utahs ist Salt Lake City. Die Abkürzung ist UT, der Beiname des Staates lautet The Beehive State (engl. beehive ‚Bienenkorb‘, ‚Bienenstaat‘, ‚Bienenstock‘).

Fläche 219.887 km*km
Einwohner ca. 2,8 Milionen (2011)

Bryce-Canyon-Nationalpark

Der Bryce-Canyon-Nationalpark liegt im Südwesten Utahs in den Vereinigten Staaten.

Grund für die Ausweisung als Nationalpark ist der Schutz der farbigen Felspyramiden, der sogenannten Hoodoos, an der Abbruchkante des Paunsaugunt-Plateaus. Dieser Abbruch verläuft überwiegend nicht linear. Stattdessen haben sich nach Osten hin offene, halbkreisförmige Felskessel in das Plateau erodiert, die von der Nationalparkverwaltung als „natürliche Amphitheater“ umschrieben werden. Das größte dieser Amphitheater ist der fälschlicherweise als Canyon bezeichnete Bryce Canyon.

Fläche 145 km*km
Besucher ca. 1,5 Milionen (2015)

 

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark
360° Panorama.

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark
360° Panaorama.

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark

Bryce-Canyon-Nationalpark

Glen Canyon Dam

Die Glen-Canyon-Staumauer (Glen Canyon Dam) ist eine Bogengewichtsmauer, die den Colorado River in Arizona anstaut. Ausgehend vom Stauinhalt ist der entstandene Stausee, der Lake Powell, nach dem Lake Mead der zweitgrößte Stausee der USA.

 

Glen Canyon Dam

Glen Canyon Dam

Monument Valley

Das Monument Valley ist eine Ebene auf dem Colorado-Plateau an der südlichen Grenze des US-Bundesstaates Utah, sowie im Norden Arizonas und liegt innerhalb der Navajo-Nation-Reservation in der Nähe der Ortschaft Mexican Hat in Utah, wird von den Navajo verwaltet und ist daher kein staatliches Schutzgebiet wie das nahegelegene Navajo National Monument. Es ist bekannt für seine Tafelberge und diente bereits vielfach als Kulisse für Dreharbeiten.

 

 

Monument Valley

Monument Valley

Monument Valley

Monument Valley
360° Panorama.

Monument Valley

Monument Valley
360° Panorama.

Monument Valley

Monument Valley

Monument Valley

Monument Valley
360° Panorama.

Monument Valley

Monument Valley
360° Panorama.

Spanish Valley

Spanish Valley. Eisenerzabbau in Colorado.

 

Spanish Valley

Arches-Nationalpark

Der Arches-Nationalpark ist ein Nationalpark der Vereinigten Staaten im Norden des Colorado-Plateaus am Colorado River nördlich der Stadt Moab im US-Bundesstaat Utah. Er bewahrt die weltweit größte Konzentration an natürlichen Steinbögen (engl.: arches), die durch Erosion und Verwitterung ständig neu entstehen und wieder vergehen. Im Parkgebiet sind über 2000 Arches mit einer Öffnung von mindestens 90 cm (3 Fuß) nachgewiesen. Die Ökosysteme des über 300 km² großen Parks reichen vom Flussufer des Colorado Rivers bis zum nackten Fels und sind durch die durchschnittliche Höhe von rund 1500 m über dem Meer bei Wüstenklima geprägt.

Fläche 310 km*km
Besucher ca. 1,3 Milionen (2015)

 

Arches-Nationalpark

Arches-Nationalpark
360° Panorama.

Arches-Nationalpark

Arches-Nationalpark

Arches-Nationalpark