Nevada

Nevada ist ein US-Bundesstaat im westlichen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, wo er östlich der Sierra Nevada den größten Teil des Großen Beckens umfasst und dabei von Kalifornien, Oregon, Idaho, Utah sowie Arizona umschlossen wird.

Nevada, das nach dem spanischen Wort nieve für Schnee benannt ist (sierra nevada für schneebedeckte Bergkette), trat.
Beiname des Staates ist The Silver State (Der Silber-Staat).

Fläche 286.351 km*km
Einwohner ca. 2,7 Miliionen (2010)

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada. Sie ist vor allem wegen ihrer großen Anzahl an Casinos bekannt, die sich unter anderem entlang des Las Vegas Strip angesiedelt haben. Die Einwohnerzahl auf 340 Quadratkilometer beträgt rund 620000. Die Region breitet sich auf über 1200 Quadratkilometer aus und hat insgesamt fast zwei Millionen Einwohner. Las Vegas ist Verwaltungssitz des Clark County. Las Vegas ist ein global bedeutendes Touristikzentrum, in das jährlich etwa 40 Millionen Touristen reisen.

 

Las Vegas
Treasure Island

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Death Valley Nationalpark

Der Death Valley Nationalpark, genannt auch Tal des Todes, liegt in der Mojave-Wüste und ist der trockenste Nationalpark in den USA. Er liegt südöstlich der Sierra Nevada, zum größten Teil auf dem Gebiet Kaliforniens und zu einem kleineren Teil in Nevada. Die Region ist ein Hitzepol. Der tiefste Punkt des Tales (Badwater) liegt 85,95 Meter unter dem Meeresspiegel.

 

Death Valley Nationalpark

Death Valley Nationalpark

Death Valley Nationalpark
360° Panorama.

Bad Water
360° Panorama.

Hoover Dam

Der Hoover Dam, ursprünglich als Boulder Dam bezeichnet, befindet sich auf der Grenze zwischen den US-Bundesstaaten Nevada und Arizona, knapp 50 Kilometer südöstlich von Las Vegas im Black Canyon. Ihr Absperrbauwerk staut den Colorado, der hier die Grenze zwischen Arizona und Nevada bildet, zum Lake Mead auf. Der aufgestaute See weist eine Fläche von 63.900 Hektar,, eine Länge von rund 170 km und eine maximale Tiefe von etwa 180 Metern auf. Mit seinem Speicherinhalt von rund 35 Milliarden Kubikmetern ist er der größte Stausee der USA.

 

Hoover Dam

Hoover Dam

Hoover Dam

Hoover Dam